MTJ-Jugendclub mit krönendem Abschluss

jc17_1

Der traditionelle MTJ-Jugendclub zum 42. Turnier der Meister begeisterte vom 24. bis zum 26. November 40 Teilnehmer aus ganz Brandenburg nach eineinhalb jähriger Pause in ungewohnt herbstlicher Stimmung.

An drei Turniertagen war genug Zeit zum Staunen, Anfeuern und zur Autogrammjagd. Neben dem Turnier konnten sich alle selbst einmal an den Geräten versuchen und es in der Trainingshalle des SC Cottbus versuchen den Großen gleich zu tun. Wem das Akrobatische nicht auf Anhieb gelang konnte auf dem Airtack die Schwerkraft für sich ausschalten.

Der gelbe Block der MTJ in der Lausitzarena war nicht zu übersehen und schon gar nicht zu überhören. Umso toller, dass das Anfeuern und mitfiebern des Öfteren mit Edelmetall belohnt wurde. Die Krönung des Wochenendes bescherte Andreas Brettschneider, der am Königsgerät Reck als Letzter den Wettkampf vergoldete.

Auch wenn aus organisatorischen Gründen in diesem Jahr ein Treffen mit dem Turnteam-Deutschland leider nicht möglich war, können wir auf einen ereignisreichen und schönen Jugendclub zurück blicken und hoffen euch im nächsten Jahr wieder zu sehen um unsere Turner gebührend zu unterstützen.

jc17_2